4,9/5 Sterne (985 Stimmen)
Bewerten Sie uns! 4.9 0 5 985

Rabattschutz und Fahrerschutz

Folgende Leistungserweiterungen wie den Rabattschutz und den Fahrerschutz können Sie optional in Ihre Motorradversicherung einschließen:

Fahrerschutz:

Die Fahrerschutzversicherung deckt Personenschäden, die der berechtigte Fahrer (mindestens 23 Jahre alt) selbstverschuldet bei einem Unfall im Zusammenhang mit dem Lenken des versicherten Fahrzeuges tatsächlich erleidet.

Nicht jede Gesellschaft bietet diese Erweiterung an. Die Annahmerichtlinien und Bedingungen können abweichen!

Rabattschutz:

Bei der Vereinbarung des Rabattschutzes führt sowohl ein Kraftfahrzeug-Haftpflicht- als auch ein Vollkaskoschaden während eines Versicherungsjahres zu keiner Rückstufung. Der Schadenfreiheitsrabatt bleibt im folgenden Versicherungsjahr in der bisherigen Schadenfreiheitsklasse (SF).Voraussetzungen: Ihrem Vertrag liegen mind. SF 4 in KH und in VK zugrunde und er ist mindestens 12 Monate vorschadenfrei.

Nicht jede Gesellschaft bietet diese Erweiterung an. Die Annahmerichtlinien und Bedingungen können abweichen!