Vermittler-Erstinformation - IhreMakler24 - unabhängiger und freier Versicherungsmakler - mit der Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO

Kautionsversicherung Vergleich online

  • Kautionsversicherung Vergleich online berechnen.
  • Anonym, neutral und kostenlos Ihre Kautionsversicherung vergleichen.
  • Direkt online abschließen und bis zu 80% Ersparnis sichern.
  • Modern, innovativ und transparent.
  • Ihre günstige Kautionsversicherung von Ihre Makler 24.

Kautionsversicherung Vergleich Informationen

Gerade in den letzten Jahren hat die Popularität der Kautionsversicherung stark zugenommen. Vor allem kleinere und mittelständische Unternehmen können von einer Kautionsversicherung enorm profitieren. Die Vorteile im Vergleich zu einer herkömmlichen Bankbürgschaft überwiegen deutlich. Immer mehr Versicherer bieten daher Kautionsversicherungen an. Mit Hilfe unseres Kautionsversicherung Vergleich, können Sie verschiedene Anbieter untereinander vergleichen und auf einen Blick den Versicherer herausfinden, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Die Kautionsversicherung kann zudem umgehend online abgeschlossen werden.

Wer profitiert von einer Kautionsversicherung?

Erhalten Firmen gerade aus den Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau oder aus dem Baugewerbe einen großen Auftrag, ist es die Regel, dass der Auftraggeber Sicherheiten anfordert, die sicherstellen sollen, dass der Auftrag auch vertragsgemäß ausgeführt wird. Falls der Auftragnehmer den Vertrag nicht vereinbarungsgemäß erfüllt, dann hat der Auftraggeber die Möglichkeit, die Sicherheiten einzusetzen und erhält auf diese Weise eine finanzielle Entschädigung.

Noch vor einigen Jahren wurden die geforderten Sicherheiten von der Hausbank des Auftragnehmers geleistet. Sie werden als Avalkredite bezeichnet. Der Nachteil von Avalkrediten: Sie schränken die Bonität eines Unternehmens deutlich ein und verschlechtern außerdem die Bonität.

Versicherungsunternehmen haben diese Problematik erkannt und bieten nunmehr Kautionsversicherungen an, d.h., Sie übernehmen statt der Bank die Absicherung.

Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen ergeben sich dabei große Vorteile. Nehmen Sie zur Absicherung eines Auftrages eine Kautionsversicherung in Anspruch, verschlechtert sich weder ihre Bonität noch wird diese beeinträchtigt. Einen gewinnbringenden Auftrag zu erhalten kann demnach durch den Abschluss einer Kautionsversicherung deutlich erleichtert werden.

Die Kautionsversicherung gibt es in verschiedenen Varianten

  • Ausführbürgschaft: Sie sichert die vertragsgemäße Ausführung eines Vertrages ab
  • Mängelansprüchebürgschaft und Gewährleistungsbürgschaft: hier werden Mängel in der Auftragsausführung versichert
  • Vertragserfüllungsbürgschaft: Absicherung der korrekten Ausführung des Vertrages
  • Vorauszahlungsbürgschaft: die Anzahlung des Auftraggebers wird abgesichert
  • Bietungsbürgschaft: der Auftraggeber stellt sicher, dass der Auftrag, wie im Angebot festgelegt, ausgeführt wird
  • Bauhandwerksversicherungsbürgschaft: der Bauunternehmer sichert ab, dass der Bauherr die Bauleistungen wie vertraglich vereinbart, bezahlt hat.

Was ist die Voraussetzung für eine Kautionsversicherung

Will man eine Kautionsversicherung abschließen, müssen einige Punkte erfüllt sein: zum einen darf das Unternehmen keine negativen Wirtschaftseinträge bei Creditreform oder Schufa haben. Zum anderen muss der Nachweis einer bestehenden Betriebshaftpflichtversicherung erbracht werden

Was kostet eine Kautionsversicherung?

Schließt man eine Kautionsversicherung ab, fallen festgelegte Versicherungsprämien an. Weitere Kosten entstehen im Regelfall nicht. Bei den Versicherungsprämien unterscheiden sich die einzelnen Versicherer teilweise enorm. Daher ist empfohlen, einen Kautionsversicherung Vergleich durchzuführen. Mit Hilfe des Kautionsversicherungsvergleich erhalten Sie einen schnelle Überblick über die günstigsten Versicherer und können die Kautionsversicherung gleich online abschließen.