4,9/5 Sterne (942 Stimmen)
Bewerten Sie uns! 4.9 0 5 942

Depotkonten miteinander vergleichen und beste Konditionen sichern

Wir Deutschen wollen gerne möglichst schnell und viel sparen. Doch welche Möglichkeiten wir dabei haben, ist uns oft nicht bewusst. Wer ein Depotkonto besitzt, spart kein Geld im eigentlichen Sinne von Scheinen und Münzen, sondern sammelt Wertpapiere. Diese können auf dem Depotkonto hinterlegt werden. Am PC oder via Telefon können diese gekauft oder verkauft werden. Diese Form des Sparens hat für den Kunden einige Vorteile. 

Depotkonten miteinander vergleichen und beste Konditionen sichern

Das Depotkonto ist meist kostenlos. Rund um die Uhr hat der Kunde Zugriff darauf, weil er alles über Internet oder per Telefon regelt. Zinsen und Gebühren werden auf einem separaten Verrechnungskonto gesammelt. Dabei ist es egal, ob es sich dabei um ein Girokonto oder ein Tagesgeldkonto handelt. Wichtig ist, dass es die Kombination der beiden Konten zulässt. Wer ein Depotkonto eröffnen will, kann das ganz leicht und mit wenigen Klicks im Internet machen. Dort können die Formulare ausgefüllt und verschickt werden.

Per Post folgen dann die Zugangsdaten für das Depotkonto. In der Regel dauert die Eröffnung eines Depotkontos mittels des Post-Ident Verfahrens nur wenige Tage. Eine einfache und schnelle Form, seinen Besitz an Wertpapieren zu verwalten und mit diesem zu handeln!

Wenn Sie auf der Suche nach einem Depotkonto sind, dass Ihnen beste Konditionen bei geringen Gebühren bietet, sollten Sie den Depot Vergleich von IhreMakler24.de nutzen. Mit unserem Online Depotvergleich finden Sie schnell, kostenlos und einfach ein Depotkonto, das Ihren Bedürfnissen entspricht.